· 

Wanderung durch die Ötschergräben - Fitness für Körper und Geist

 

Sie haben sicherlich schon einmal vom Grand Canyon, der großartigen Schlucht in den USA, Arizona gehört.

Aber haben Sie gewußt, daß auch Österreich seinen "Grand Canyon" besitzt? - Die Ötschergräben im Naturpark Ötscher-Tormäuer in Niederösterreich.

 

Es gibt verschiedene Ausgangspunkte, um die Ötschergräben zu durchwandern.

Einer davon befindet sich in Wienerbruck. Man startet vom Naturparkzentrum Ötscher-Basis und wandert von dort durch grandiose Schluchten mit Wasserfällen inklusive kleiner Badegumpen (die vor allem an einem heißen Sommertag für Abkühlung sorgen) durch eine naturbelassene Landschaft.

Die Strecke ist auch mit Kindern gut zu begehen, die Wege sind hervorragend gesichert und unterwegs gibt es auch Einkehrmöglichkeiten.

 

Je nach Kondition und Fitness kann man verschiedene Wanderrouten bis hinauf zum Ötscher anschließen. Ganz egal, welchen Weg Sie wählen - schon das Gehen auf einem ebenen Weg sorgt für ein leichtes Ausdauertraining.

Und die wunderbaren Ausblicke in die Natur beflügelt den Geist und macht den Kopf frei!